Guten Morgen! Fifthy shades of grey …


ds4love, obscuritas, sm, liebe, love, bondage, ontopic… hab ich mir dann doch mal angetan, nachdem dieser beim Erscheinen ja so heftig diskutiert wurde in der Öffentlichkeit wie auch in der Szene. Ehrlich gesagt, ich kann es verstehen und auch wieder nicht. Ich habe mich nicht darüber aufgeregt, sondern eher über die Inkonsequenz den Kopf schütteln müssen.

fifty-shades-of-grey-wallpaper-48753-50374-hd-wallpapers

Also mal abgesehen davon, dass ich den Film recht schön inszeniert und choreografiert finde, das wäre auch meine Art. Allerdings hätte ich meiner sub keine sechs harten Schläge aufgetan. Die Unsicherheit der sub wurde ja recht gut rüber gebracht. Ich hätte mich aber auch nicht hinstellen lassen und „beschimpfen“ lassen, denn es war ja ihr Wille!!!

schnoerkel

Ein schöner Film, wenn gleich mit einem inkonsequenten Ende. Da verstehe ich, wieso es Aufregung in der Szene gab. Das würde kein Dom so machen oder zulassen, denke ich mal. Jedenfalls keiner, der seine sub liebt und achtet, wie es im Film gezeigt wurde.

ds4love, gta, gta online, online, spiele, spaßNoch  kurz zu meinem GTA online Vergnügungen. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man sich besser erstmal ein wenig hoch levelt, bevor man sich in den ganz freien Modus mit anderen menschlichen Mitspielern begibt. Ich bin jetzt Rang 26 und langsam fängt es an, auch im freien Modus Spaß zu machen. Problematisch sind halt Spieler, die cheaten ohne Ende.  Ich hatte jetzt gerade auch so einen Gamer, da kommst Du nicht gegen an. Und ein ganz wichtiger Tip: immer auf die Karte achten. Wenn sich ein roter Punkt nähert, aussteigen,Waffe ziehen und notfalls ballern, was das Zeug hält. Hat bei mir gut geklappt. 🙂

Neues Jahr – neuer Spaß


ds4love, obscuritas, sm, liebe, love, bondage, ontopicJa, ich weiß, das Jahr ist schon 6 Tage alt, da wird es Zeit, dass ich mich mal wieder melde. Heute habe ich nur kurz ein paar ganz kleine Sachen und ein von mir kreiertes Bild. Aber ich hab ja vor, viel mehr zu berichten.

schnoerkel

Ich bin ja ein Liebhaber des Bondage-Spiels in seinen verschiedensten Facetten und da kam mir heute morgen so der Gedanke:

d4love, bondage, pleasure, lust, vergnügen, spaß

Ich liebe das Spiel mit Seilen und Knoten an einer Frau, ihre Unbeweglichkeit und die Kontrolle, sie zu reizen und immer wieder in den „Wahnsinn“ zu treiben. Aber darüber gibt’s später in einem anderen Artikel mehr.  Und jetzt wünsche ich euch allen ein „fesselndes“ Wochenende und viel Spaß!

Euer Sir Obscuritas 🙂

Es ist Weihnachten …


ds4love, obscuritas, sm, liebe, love, bondage, ontopicUnd ich stöbere so auf Amazon.de herum auf der Suche nach einem Fahrrad-Rücklicht. Nun weiß ich ja, dass der Erfindungsgeist der Menschen ganz wenige Grenzen kennt und manchmal findet man so Sachen , da wird man in seinem Glauben bestätigt, dass Kreativität keine Grenzen kennt. Seht selbst:

bike-backlight

 

Ganz ehrlich – mein erster Gedanke war „Aaaaaauuuuuuuuaaaaaa (da hat sich einer die Klöten eingeklemmt)“!!! Die gibt es auch blau leuchtend … 🙂 🙂 🙂

Und damit noch ein schönes Restweihnachten …

Euer Sir Obscuritas 🙂